Skip to content

Video Content Producer:in (m/w/d, 15-25h, befristet mit Option auf Verlängerung)

Hybrid
  • Austria, Österreich
Communication & Engagement

Jobbeschreibung

GREENPEACE in Zentral- und Osteuropa ist ein Regionalbüro der globalen, gewaltfrei und von Politik und Wirtschaft unabhängig agierenden Umweltschutzorganisation. Zur Verstärkung der Fundraising- und der Programmabteilung von Greenpeace in Österreich suchen wir eine/n:


Video Content Producer:in
(m/w/d, 15-25h, befristet mit Option auf Verlängerung)

Stellenanforderungen

Als Video Content Producer:in begeisterst du junge Menschen über Social Media für die Inhalte von Greenpeace. Dabei stehst du sowohl hinter als auch vor der Kamera. Du erkennst die neuesten Trends und bringst kreative Ideen ein, wie wir Awareness und Engagement steigern können. Du arbeitest dabei sowohl mit Kolleg:innen aus der Fundraising- als auch der Programmabteilung von Greenpeace Österreich.

Dein Aufgabengebiet:

  • Du produzierst Social-Media-Content mit Fokus auf Video für die Greenpeace-Kanäle auf TikTok, Instagram und Youtube. Dabei übernimmst du sowohl das Skripten als auch den Dreh (mittels Smartphone) und den Schnitt. Als Showrunner:in stehst du in vielen Fällen auch vor der Kamera.

  • Mit der Unterstützung von Greenpeace-Expert:innen entwickelst du die richtigen Frames, Storys und Botschaften und wandelst sie in spannenden Content um, der vor allem junge Zielgruppen (v.a. GenZ) begeistert.

  • Du bist immer auf dem neuesten Stand was aktuelle Social-Media-Trends betrifft und entwickelst Ideen, wie diese für Greenpeace genutzt werden können. Dabei hast du dein Ohr ganz nah an der GenZ-Zielgruppe.

  • Du unterstützt unsere Grafikerin bei der Umsetzung von Grafiken für unsere diversen digitalen Kanäle.


Das bringst du mit:

  • Du hast Erfahrung in der Produktion von Video Content für Social Media (Script - Dreh - Schnitt - Grafik). Dabei fühlst du dich nicht nur hinter, sondern auch vor der Kamera wohl.

  • Du benutzt TikTok - passiv und im Idealfall auch aktiv. Du kennst die aktuellsten Trends, bist kreativ und kommst immer wieder auf Ideen, wie du sie in eigenen, erfolgreichen Content verwandeln kannst.

  • Du sprichst gut und gerne vor der Kamera bzw. in der Öffentlichkeit, und es macht dir Spaß, Inhalte so zu gestalten, dass User:innen und Follower:innen gerne dranbleiben und mit den Inhalten interagieren.

  • Du kennst die GenZ bestens, sprichst ihre Sprache und weißt, wie man sie für Umweltschutzthemen begeistern kann.

  • Du hast ein Basisverständnis für Social-Media-Analytics, kannst Content quantitativ und qualitativ analysieren und Ideen für Verbesserungen entwickeln.

  • Du kannst einfache Grafiken in Canva erstellen und hast bestenfalls erste Erfahrungen im Umgang mit Adobe Photoshop.

  • Du interessierst dich für Umweltschutzthemen und identifizierst dich mit den Werten von Greenpeace.

  • Du bist dynamisch, positiv und mitreißend, und du liebst agiles und effizientes Arbeiten - sowohl eigenständig als auch im Team. Und du probierst gerne neue Dinge aus.


Wir bieten dir:

  • Eine spannende, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Rolle in einem hochmotivierten Team, das sich mit Leidenschaft und Professionalität für unsere Umwelt einsetzt.

  • Ein Mindestgehalt von monatlich € 1.994.- brutto auf Basis von 25 Wochenstunden (entsprechend aliquotiert bei geringerem Wochenstundenausmaß) zzgl. ggf. Kinder-/Alleinerzieher:innen-Zulage. Das tatsächliche Gehalt ist abhängig von Qualifikation und Erfahrung und richtet sich nach dem betrieblichen Gehaltsschema.

  • Die Möglichkeit zu Weiterbildung und persönlicher Weiterentwicklung.

  • Ein flexibles Gleitzeitmodell, ein fester Arbeitsplatz in unserem Büro in Wien sowie die Möglichkeit, bis zu 40% der Arbeitszeit remote zu arbeiten.

  • Umfassende Betreuung auf beruflicher und privater Ebene durch ein externes Mitarbeiter:innen-Programm (www.mavie.care).

  • Die Position ist als zunächst als Pilotprojekt angelegt. Der Vertrag ist befristet auf 6 Monate (Juli - Dezember 2024) mit Option auf Verlängerung.


Wenn dich diese Herausforderung anspricht, dann freuen wir uns auf deine Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben sowie ein von dir produziertes Video, in dem du vor der Kamera stehst und sprichst), bitte ausschließlich über unsere Bewerbungsplattform. Der angestrebte Starttermin ist der 1. Juli 2024.

Als Equal Opportunity Employer verpflichtet sich Greenpeace, allen Menschen Chancengleichheit im Bewerbungsprozess zu bieten. Wir bewerten eingehende Bewerbungen ausschließlich aufgrund fachlicher Qualifikation.



Hybrid
  • Austria, Österreich
Communication & Engagement

oder

Hybrid
  • Austria, Österreich
Communication & Engagement