Pressesprecher*in

Job description

Als Pressesprecher/in verschaffen Sie den Kampagnen und Aktivitäten von Greenpeace massenmediale Präsenz und begeistern unsere Zielgruppen für unsere Themen. Sie arbeiten strategisch und planen langfristig, halten aber auch tagesaktuell alle Bälle in der Luft.

 

Sie sind eine selbstbewusste, zielstrebige und erfahrene Persönlichkeit und …

  • erarbeiten organisationsbezogene Medien- sowie PR-Strategien und setzen diese um;
  • entwickeln punktgenaue Botschaften und klare Kommunikationslinien für unsere Kampagnen und Themen und setzen diese eigenverantwortlich um;
  • pflegen ihre ausgezeichneten Kontakte zu JournalistInnen und entwickeln Ihr Netzwerk stets weiter;
  • sind zuständig für redaktionelle Tätigkeiten, wie etwa Presseunterlagen oder Hintergrundinformationen zu erstellen und zu redigieren sowie Artikel für Greenpeace-Publikationen und die eigene Website zu verfassen;
  • bereiten Inhalte für Social-Media-Plattformen auf;
  • planen und organisieren Pressekonferenzen und Medien-Events;
  • beantworten Medienanfragen professionell und zeitgerecht;
  • beobachten die österreichische Medienlandschaft und evaluieren die Präsenz von Greenpeace in Radio, TV, Print und Online;
  • haben ein Auge auf aktuelle Entwicklungen im Umweltschutz und reagieren rasch und kompetent auf unvorhergesehene Ereignisse oder Krisen;
  • vertreten Greenpeace in der Öffentlichkeit;
  • setzen sich engagiert für Ziele ein und stellen eine hohe Qualität der Medienarbeit sicher;
  • haben Lust mit einem professionellen, hoch motivierten Team in einem internationalen Umfeld zu arbeiten.

Requirements

  • Ausbildung im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, journalistische Ausbildung oder vergleichbarer Hochschulabschluss
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Journalismus, in einer PR-Agentur, in der Kommunikationsabteilung einer Organisation bzw. eines Unternehmens oder in politischer Kommunikation
  • Tiefergehendes Verständnis und Interesse für Umweltschutz und Umweltpolitik
  • Sehr gute Kenntnisse der österreichischen Politik- und Medienwelt sowie ausgezeichnete Kontakte zu heimischen JournalistInnen
  • Hohe Flexibilität und Belastbarkeit sowie starkes Qualitätsbewusstsein
  • Exzellentes Deutsch in Wort und Schrift sowie ausgezeichnete Ausdrucksfähigkeit
  • Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift
  • Tiefgehendes Verständnis von wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und politischen Zusammenhängen
  • Identifikation mit den Zielen und Werten von Greenpeace

Wir bieten ein Bruttomonatsgehalt ab ca. € 2.500,- auf Basis 40 Wochenstunden (Einstufung laut betriebseigenem Gehaltssystem).