Expert:in für Klima und Energie (m/w/d, 20h)

Jobbeschreibung

GREENPEACE in Zentral- und Osteuropa beschäftigt rund 250 Mitarbeiter:innen in 8 Ländern und ist ein Regionalbüro der globalen, gewaltfrei und von Politik und Wirtschaft unabhängig agierenden Umweltschutzorganisation. Zur Verstärkung der Programmabteilung von Greenpeace in Österreich suchen wir zum ehestmöglichen Einstieg eine/einen

Expert:in für Klima und Energie (m/w/d, 20h)


In dieser Position verantworten Sie die Kampagnen- und Mobilisierungsarbeit von Greenpeace in Österreich zu Klimapolitik und Klimaschutz. Mit Ihrem Know-how und Ihrer Kreativität begeistern Sie für die Arbeit von Greenpeace in Österreich und motivieren die breite Öffentlichkeit dazu, unsere Erde und ihr Klima zu schützen.


Ihr neues Aufgabengebiet:

  • Sie entwickeln gemeinsam mit einem diversen Team die Kampagnen- und Kommunikationsarbeit zu Klimapolitik und Klimaschutz und setzen diese um;

  • Sie entwickeln und implementieren Strategien, um die österreichische Bevölkerung für Klimaschutz zu mobilisieren;

  • Sie übersetzen die internationalen Kampagnen von Greenpeace in den österreichischen Kontext und reichern diese mit spezifischen österreichischen Inhalten an;

  • Sie entwerfen Presseaussendungen, Kommentare oder Factsheets, um über die Medien die Öffentlichkeit über Klimaschutz zu informieren;

  • Wenn es um Klimapolitik und Klimaschutz geht, repräsentieren Sie Greenpeace in der Öffentlichkeit und agieren bei Bedarf als Sprecher:in gegenüber Medien und anderen Stakeholdern;


Das bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über Kampagnen- und/oder Medienerfahrung sowie über Fachkenntnisse in den Bereichen Klima und Energie. Außerdem sind Sie in der Lage, sich rasch Fachwissen anzueignen und sich in unterschiedliche Themengebiete zu vertiefen;

  • Sie haben exzellente kommunikative Fähigkeiten, erkennen gute Geschichten und können auch komplizierte Sachverhalte kurz und leicht verständlich auf den Punkt bringen. Sie brennen dafür, die Köpfe und Herzen der Menschen für die Kampagnenziele von Greenpeace zu gewinnen;

  • Sie verfügen über gute Kenntnisse der österreichischen Politik- und Medienlandschaft. Idealerweise bringen Sie bereits gute Kontakte zu wesentlichen politischen und fachlichen Akteur:innen sowie zu relevanten Journalist:innen mit;

  • In Deutsch und Englisch drücken Sie sich sprachlich und schriftlich stilsicher aus. Die Welt der Social-Media-Kanäle ist Ihnen vertraut, im optimalen Fall nutzen Sie Kanäle wie z. B. Instagram, Twitter, Facebook und Tiktok aktiv und regelmäßig;

  • Sie sind dynamisch, teamorientiert, arbeiten eigenverantwortlich und behalten auch in stressigen Situationen den Überblick und einen kühlen Kopf;

  • Umweltschutz und Umweltpolitik sind Ihnen ein Anliegen und Sie identifizieren sich mit den Zielen und Werten von Greenpeace;


Wir bieten Ihnen:

  • Eine spannende Herausforderung in einem hochmotivierten Team, das sich mit Leidenschaft und Professionalität für unsere Umwelt einsetzt;

  • Ein Mindestgehalt von mindestens monatlich € 1.460.- brutto bei 20 Wochenstunden. Das tatsächliche Gehalt ist abhängig von Qualifikation und Erfahrung und richtet sich nach dem betrieblichen Gehaltsschema;

  • ein flexibles Arbeitszeitmodell, das die Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben ermöglicht, sowie die Möglichkeit zu Home Office und Mobile Office;

  • ein umfangreiches Weiterbildungsangebot sowie eine umfassende Betreuung auf beruflicher und privater Ebene durch ein externes Mitarbeiter:innen-Programm;

Stellenanforderungen

Wenn Sie diese Herausforderung anspricht, dann freuen wir uns auf Ihren Lebenslauf und Ihr Motivationsschreiben - lassen Sie uns wissen, warum Sie die richtige Person für diese Aufgabe sind!